Konfi-Freizeit in Neckarzimmern

  Jede Menge Spaß, Zeit zum Spielen und auch zum Diskutieren hatten die 21 Jugendlichen der Konfigruppe vor zwei Wochen in Neckarzimmern. Gerade zu Beginn der Konfizeit sind diese drei gemeinsamen Tage wertvoll für das Gruppengefühl und die Stimmung innerhalb der Gemeinschaft. Denn nur wer sich in seiner Gruppe wohlfühlt…

weiter lesen

Rückblick auf die Interkulturelle Woche

  Zur Eröffnung der Interkulturellen Woche trafen sich Christen und Muslime auf der Drehscheibe zum gemeinsamen Friedensgebet. Knapp 100 Menschen, jung und alt, Frauen und Männer kamen zusammen und warteten gespannt auf diesen besonderen Abend. Nach einer kurzen Begrüßung von Pfarrerin von Ameln und einem Blick auf die ausgehängten Steckbriefe…

weiter lesen

Rückblick Luther Dinner

  „Ein toller Abend!“, (am 23. September 2017) so klang es am Ende des Luther Dinners am Vorabend des diesjährigen Bazars. Bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr luden die Frauengruppe Mittendrin, die EGJ und das Vorbereitungsteam des Reformationsjubiläums gemeinsam mit Arnim Töpel zum Luther Dinner ein. Auch dieses Mal…

weiter lesen

Posaunenchor beim Bazar

  Der Bazar 2017 rund um die evangelische Kirche wurde unter anderem von dem Posaunenchor unter der Leitung von Juliane Hötzer musikalisch begleitet. Vielen Dank auch an die Jungbläser Johannes, Sören, Gabi, Matthias und Nora, die uns bei einigen Liedern begleitet und ihr Können unter Beweis gestellt haben.

weiter lesen

BAZAR 2017

  Am Wahlsonntag, den 24. September.2017 fand der diesjährige Walldorfer Bazar von 11-17 Uhr statt. Das traditionelle Gemeindefest der Ev. Kirchengemeinde, mit Musik, Unterhaltung und Bewirtung, erstreckte sich aufgrund des Reformationsjubiläums und des guten Wetters entlang der Stadtkirche. Eingeleitet wurde der Bazar um 11 Uhr durch einen Familiengottesdienst unter der…

weiter lesen

Stiftung Evangelische Kirchengemeinde Walldorf

  Erinnern Sie sich? Am 31. Oktober 2016 wurde die Stiftung Evangelische Kirchengemeinde Walldorf gegründet. Anlass war die frühzeitige Reaktion auf die sich abzeichnenden drastischen Veränderungen in Folge von demographischem Wandel und anhaltenden Kirchenaustritten. Diese stellen unser Gemeindeleben vor enorme Herausforderungen, die ohne die nachhaltige finanzielle Stütze durch eine Stiftung…

weiter lesen

Es wird – bis Weihnachten ist unsere Orgel fertig!

  Der Ausbau der Orgel liegt nun bereits drei Monate zurück. Ende August haben die Orgelbauer ein anderes Projekt abgeschlossen, sodass nun auf Hochtouren an der Walldorfer Orgel gearbeitet werden kann. Die Klaviaturen wurden aufgearbeitet, denn die Tasten waren vor allem in der Hauptspiellage stark abgenutzt. Zudem findet sich jetzt…

weiter lesen

Freiburger Orgelbau – ein traditionsreiches Unternehmen

  Über 1.000 Orgelwerke hat die Firma Freiburger Orgelbau schon gebaut – seit 1964 wird in der Werkstatt im südbadischen Hugstetten gefeilt, gehämmert und konstruiert. Damals übernahm August Späth mit seinem Sohn Hartwig die Freiburger Filiale des schon über 100 Jahre alten Familienbetriebes, welcher von August Späths Großvater Alois im…

weiter lesen

In welchem Style sollen wir bauen?

  Heinrich Hübsch, ein badischer Architekt, der im 19. Jahrhundert wirkte und unter anderem an der Wiedererrichtung des Westwerkes am Speyerer Dom beteiligt war, hat so eine seiner Schriften genannt. Vom Bereich der Architektur lässt sich diese Frage auch auf den Orgelbau übertragen. Wird eine neue Orgel geplant, so liegt…

weiter lesen