Es wird – bis Weihnachten ist unsere Orgel fertig!

  Der Ausbau der Orgel liegt nun bereits drei Monate zurück. Ende August haben die Orgelbauer ein anderes Projekt abgeschlossen, sodass nun auf Hochtouren an der Walldorfer Orgel gearbeitet werden kann. Die Klaviaturen wurden aufgearbeitet, denn die Tasten waren vor allem in der Hauptspiellage stark abgenutzt. Zudem findet sich jetzt…

weiter lesen

Freiburger Orgelbau – ein traditionsreiches Unternehmen

  Über 1.000 Orgelwerke hat die Firma Freiburger Orgelbau schon gebaut – seit 1964 wird in der Werkstatt im südbadischen Hugstetten gefeilt, gehämmert und konstruiert. Damals übernahm August Späth mit seinem Sohn Hartwig die Freiburger Filiale des schon über 100 Jahre alten Familienbetriebes, welcher von August Späths Großvater Alois im…

weiter lesen

In welchem Style sollen wir bauen?

  Heinrich Hübsch, ein badischer Architekt, der im 19. Jahrhundert wirkte und unter anderem an der Wiedererrichtung des Westwerkes am Speyerer Dom beteiligt war, hat so eine seiner Schriften genannt. Vom Bereich der Architektur lässt sich diese Frage auch auf den Orgelbau übertragen. Wird eine neue Orgel geplant, so liegt…

weiter lesen

Unsere Orgel bekommt Zuwachs

  Die Orgel ist in jeder Hinsicht ein besonderes Instrument: sie ist wie ein Haus begehbar, im Inneren verbirgt sich eine komplexe Mechanik und das Erklingen der Pfeifen beruht auf physikalischen Gesetzen. Im Orgelbau hat man sich auch die Vorteile der digitalen Technik zu Nutze gemacht: so bekommt auch unsere…

weiter lesen