Fröhliches Frühstück

Vor fünf Jahren startete das “Fröhliche Frühstück” als gemeinsames Projekt der Evangelischen und Katholischen Kirchengemeinde und der Generationenbrücke. Dies wurde am 1. April 2019 in großer Runde gefeiert. Roland Portner (Generationenbrücke), Hannelore Blattmann (Katholische Kirchengemeinde) und Pfarrerin Wibke Klomp von der Evangelischen Kirchengemeinde dankten vor allen Dingen den fleißigen Helferinnen und Helfern, die Monat für Monat alles für das gemeinsame Frühstück richten. Das Frühliche Frühstück ist zu einer festen Institution in Walldorf geworden und wird von rund 70 Seniorinenn und Senioren besucht. Es findet jeweils am 1. Montag im Monat um 9.30 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Kommentare sind geschlossen.