Nachdenken – Andacht im Oktober

15 Gemeinsam – alt und jung – haben wir es in den vergangenen Monaten geschafft, dass die Infizierten- und Opferzahlen der Pandemie in Walldorf und ganz Deutschland vergleichsweise niedrig geblieben sind. Angesichts der Bilder aus Bergamo, New York oder dem Elsass wahrlich ein Grund dankbar zu sein! Dennoch haben uns…

weiter lesen

Die Konfis stellen sich vor

Leider können sich die Konfirmandinnen und Konfirmanden dieses Jahr nicht in einem Gottesdienst vorstellen. Deswegen stellt sich diese Woche die Gruppe von Pfarrer Boch und Rachel Pütz vor. Viktoria Dietel, Martha Eibich, Emily Eichhorn, Janine Eul, Felicia Hack, Nora Jensen, Leon Kienel, Giulia Möck, Lucas Müller, Maya Nauert, Tim Pratscher,…

weiter lesen

Aus dem Kirchengemeinderat

Am 16. Oktober 2020 traf sich der Kirchengemeinderat (KGR) unter Einhaltung des Hygienekonzeptes zu seiner turnusmäßigen Sitzung im evangelischen Gemeindehaus. Hier erhielten die Kirchengemeinderäte Informationen zu der beschlossenen Arbeitsverteilung der Dienstgruppe sowie Berichte aus diversen Gruppen und Arbeitskreisen der Kirchengemeinde. So wurde u.a. der in der evangelischen Begegnungsstätte in Hohenwart…

weiter lesen

Am 22. Oktober 2020 erinnert Walldorf mit einer Gedenkveranstaltung an jüdisches Leben in Walldorf

Dieses Datum ist mit der Deportation der jüdischen Mitbürgerinnen und Mitbürger ganz Südwestdeutschlands in das südfranzösische Konzentrationslager Gurs verbunden. Die Gedenkveranstaltung, die die Stadt mit der Evangelischen sowie der Katholischen Kirchengemeinde und der Freien Evangelischen Gemeinde anbietet, führt zu Stätten jüdischen Lebens und Glaubens und geht auch auf die heutige…

weiter lesen

Aus dem Kirchengemeinderat

Neue Besen kehren gut – vor allem wenn sie sich ergänzen und ihre Arbeitsbereiche gut absprechen. Die neu zusammengesetzte Dienstgruppe der evangelischen Kirchengemeinde war einen Tag lang im Tagungszentrum Hohenwart. Mit Hilfe der Moderation des Organisationsberaters Uwe Rosswag-Hofmann fiel es der Dienstgruppe leicht, die Dienstpläne von Pfarrerin Henriette Freidhof, Pfarrer…

weiter lesen

Henriette Freidhof und Uwe Boch als neue Pfarrerin/Pfarrer eingeführt

Am letzten Septembersonntag erfolgte die Einführung unserer neuen Pfarrerin und unseres neuen Pfarrers in ihren Dienst in Walldorf. Nach der Wahl durch den Kirchengemeinderat und der anschließenden Berufung auf die Pfarrstelle durch den Landesbischof markiert der Einführungsgottesdienst den Schlusspunkt bei der Besetzung einer Pfarrstelle. Dekanin Annemarie Steinebrunner, die die Einführung…

weiter lesen

Wibke Klomp als Dekanin in Wertheim eingeführt

Am 1. Oktober wurde Wibke Klomp in der Stiftskirche in Wertheim durch Landesbischof Professor Jochen Cornelius-Bundschuh in ihr Amt als Dekanin eingeführt. Hilke Woche, Oliver Tuscher und Rainer Dörlich überbrachten die Grüße des Kirchengemeinderats und wünschten der ehemaligen Walldorfer Pfarrerin alles Gute und Gottes Segen für ihren Dienst als Dekanin…

weiter lesen

Männerstammtisch in der Stadtkirche

Beim letzten Treffen gab es für die Teilnehmer des Stammtischs eine Kirchenführung der anderen Art in der evangelischen Stadtkirche. „Was könnten die Mauern alles erzählen?“, war eine der Fragen, über die sich die Runde Gedanken gemacht hat. Aber auch über die Symbole der Kirche, den eigenen Lieblingsplatz oder die (Un-)Möglichkeiten…

weiter lesen