Corona – Aktuelle Informationen

ES KOMMT AUF JEDE UND JEDEN VON UNS AN!

 

Liebe Gemeindeglieder, liebe Walldorferinnen und Walldorfer,

die Zahl der Covid-19-Infizierten steigt exponentiell an, Intensivmediziner/-innen warnen bereits vor möglichen Engpässen, sollte sich die Entwicklung ungebremst fortsetzen. Bund und Länder haben daher am 28.10.2020 ein Maßnahmenpaket beschlossen, das sich so zusammenfassen lässt: KONTAKTE reduzieren – KONTAKTE reduzieren – KONTAKTE reduzieren!

In Solidarität mit den Infizierten, den Risikogruppen, den in Pflege und Medizin Berufstätigen sowie allen Menschen, die durch die erforderlichen Maßnahmen in ihrer beruflichen Existenz betroffen sind, gilt daher für die Evang. Kirchengemeinde Walldorf in der Zeit vom 02.11.2020 bis zum 30.11.2020:

Das Pfarramt ist geschlossen. Während der bisher üblichen Öffnungszeiten ist das Pfarramt telefonisch stets erreichbar.

Das Gemeindehaus ist geschlossen. Streng begrenzte Ausnahmen gibt es für Präsenztreffen von Leitungsgremien und staatliche Bildungsangebote.

Unsere Gruppen und Kreise pausieren im November.

Der Kindergottesdienst am Sonntag und die Andachten “NACHDENKEN” am Montag finden nicht statt.

Gerade weil Kontaktreduzierung das Gebot der Stunde ist, bleibt es aber wichtig, dass Jung und Alt Ansprechpartner für vertrauensvollen Gespräche haben. Pfarrerin Henriette Freidhof, Pfarrer Uwe Boch, Pfarrer Florian Volke und Diakon Oliver Tuscher stehen Ihnen und Euch daher gerade jetzt für Gespräche zur Verfügung!

Bitte tragen Sie durch verantwortliches Handeln, die Einhaltung der AHA AL-Regeln und die Begrenzung persönlicher Kontakte mit dazu bei, die Infektionszahlen zu senken! Geben Sie auf sich und aufeinander acht!

Für die Evang. Kirchengemeinde Walldorf
Henriette Freidhof, Pfarrerin
Rainer Dörlich, Vorsitzender des Kirchengemeinderats

Kommentare sind geschlossen.