Pfingsten – was Sie schon immer darüber wissen wollten, aber nie zu fragen wagten:

Pfingsten ist mit Weihnachten und Ostern das dritte große Fest der Christen. Dieser Tatsache verdanken wir es übrigens, dass an allen drei Festen grundsätzlich Schulferien sind. Alle drei Feste waren früher immer dreitägig. Ostermontag und Pfingstmontag sind noch Reste dieser Gewohnheit. Woher kommt eigentlich der Name? Pfingsten kommt vom griechischen…

weiter lesen

Ökum. Arbeitskreis Walldorfer Kirchenmusik

Seit nunmehr 27 Jahren gibt es den Ökumenischen Arbeitskreis Walldorfer Kirchenmusik. Ein Team von sieben engagierten Personen der evangelischen wie katholischen Kirchengemeinde trifft sich regelmäßig, um Konzerte in den beiden Walldorfer Kirchen zu planen und zu organisieren. Jedes Jahr sind Musikerinnen und Musiker aus Walldorf ebenso vertreten wie regionale und…

weiter lesen

Gottesdienst an Himmelfahrt im Astor-Stift

Endlich war es wieder so weit, dass im Innenhof des Astor-Stiftes ein schöner und stimmungsvoller Gottesdienst gefeiert werden konnte. Der Posaunenchor und Patrick Mörtel waren zur musikalischen Unterstützung von Henriette Freidhof und Doris Dirwald, die den Gottesdienst gestaltet haben, gekommen und auch das Wetter spielte mit.   Foto: Andreas Ockert

weiter lesen

Aus dem Kirchengemeinderat

In ihrer Aprilsitzung begrüßten die Mitglieder des Kirchengemeinderats Nadja Ernst-Herbold, die Leiterin des Ev. Kindergartens und ihre Stellvertreterin Marion Köhler. Die beiden berichteten ausführlich über die Arbeit der Erzieherinnen, die Herausforderungen angesichts der Pandemie und die konzeptionelle Weiterentwicklung unseres Kindergartens. Der Kirchengemeinderat ist sehr dankbar für das vielfältige Wirken unserer…

weiter lesen

Aus dem Kindergarten – Kita-Leitung informiert im Kirchengemeinderat

In der vergangenen Kirchengemeinderatssitzung informierte Kita-Leitung Nadja Ernst-Herbold gemeinsam mit ihrer Stellvertreterin Marion Köhler über aktuelle Themen aus der Kita. Zu Beginn der Präsentation erläuterte Nadja Ernst-Herbold dem KGR, welchen Vorgaben der Kitabetrieb aufgrund der Corona-Pandemie aktuell untersteht und was eigentlich „Regelbetrieb unter Pandemiebedingungen“ bedeutet – für die Fachkräfte, die…

weiter lesen

Familienzentrum in der Pandemie

  Das vergangene Jahr hat auch die Arbeit des Familienzentrums stark berührt. Während des ersten Lockdowns mussten wir – wie viele andere auch – unsere Angebote stark einschränken und neue Wege finden, um weiterhin für die Familien da sein zu können. Virtuelle Krabbelgruppen, Ausbau der telefonischen Beratung für Eltern junger…

weiter lesen