Mittagessen für Gäste aus der Ukraine

Viele Gäste aus der Ukraine haben in Walldorf inzwischen einen Ort gefunden, an dem sie sich aufgehoben fühlen. Wir laden alle Ukrainer und Ukrainerinnen von nun an wöchentlich donnerstags von 12:30–14:00 Uhr zum Mittagessen im Gemeindehaus ein. In ungezwungener Atmosphäre kann man dort zusammensitzen, miteinander sprechen, sich kennen lernen, miteinander…

weiter lesen

Stiftung finanziert Vereinsbeitrag für Hospizhilfe

Seit Jahrzehnten ist unsere Kirchengemeinde Mitglied der gemeinnützigen Ökumenische Hospizhilfe Südliche Bergstraße. Dieser Verein mit seinen zwei haupt- und ca. 80 ehrenamtlichen Mitarbeiter:innen begleitet Schwerkranke und Sterbende auch hier bei uns in Walldorf, ist für die Angehörigen und Trauernden da und unterstützt als Gesellschafter das Hospiz Agape gGmbH in Wiesloch.…

weiter lesen

Konfirmationen am 8. Mai 2022

Endlich war es so weit: 38 Konfirmandinnen und Konfirmanden konnten den Höhepunkt ihrer Konfi-Zeit feiern: Den Festgottesdienst zur Konfirmation. Ganz schön aufgeregt waren einige, andere natürlich völlig cool und gelassen. Alle aber unglaublich schick angezogen und voller Vorfreude auf einen festlichen Tag. Schon morgens wurden vor der Scheune Hillesheim Blümchen…

weiter lesen

100 Tage Diakonin in Walldorf …

… und bisher habe ich keinen Tag bereut, mich auf diese Stelle in dieser wunderbaren und vielfältigen Kirchengemeinde beworben zu haben. Ich schätze die Zusammenarbeit mit Henriette Freidhof und Uwe Boch sehr und bin von dem engagierten Pfarramtsteam und der guten Zusammenarbeit mit den vielen Ehrenamtlichen begeistert. Viele schöne Aktionen…

weiter lesen

Aus dem Kirchengemeinderat

Unter Einhaltung der geltenden Hygieneregeln tagte der Kirchengemeinderat Ende April im Gemeindehaus. Die Sitzungsleitung hat dankbarerweise Hilke Woche übernommen. Nach den Covid-19-bedingten Beschränkungen des Gottesdienstgeschehens in den vergangenen beiden Jahren, konnte bei der Auswertung der Gottesdienste über Karfreitag und Ostern 2022 festgestellt werden, wie zahlreich Kinder und Erwachsene die vielen…

weiter lesen

Kirche im Kindergarten

Auch vor Ostern gab es wieder die Kirche im Kindergarten. Bei herrlichem Wetter konnten sich alle Gruppen im schönen Kindergartenhof versammeln. Diakonin Reuter und Pfarrer Boch haben einen Gast mitgebracht, der aus eigenem Erleben von der letzten Woche von Jesus erzählen konnte: Den Esel, auf dem Jesus in Jerusalem eingeritten…

weiter lesen