Luther und die Juden

  Luther und die Juden-Theologische Judenfeindschaft als Geburtsfehler des Protestantismus   Über dieses Thema referierte Dr. Klaus Wengst (Foto: Pfeifer), evangelischer Theologe für Neues Testament und Professor emeritus an der Ruhr-Universität Bochum, im voll besetzten evangelischen Gemeindehaus. Anlässlich des Reformationsjubiläums 2017 wollte die Punktsieben-Gruppe als Gegenpol zum allgegenwärtigen „Luther-Hype“ einen…

weiter lesen

Jubilämsjahr 500 Jahre Reformation eingeläutet!

  Mit einem feierlichen Gottesdienst begann am Abend des 31. Oktober 2016 auch in Walldorf das Jubiläumsjahr 500 Jahre Reformation. Im Zentrum des diesjährigen, vom Evangelischen Posaunenchor, Patrick Mörtel, den Kirchengemeinderäten Johannes Franzkowski, Holger Lehman Rainer Dörlich sowie Pfarrerin Wibke Klomp feierlich gestalteten Gottesdienstes stand die Bedeutung der Bildung für…

weiter lesen

ChurchNight

Anlässlich des Reformationsjubiläums veranstaltete die ev. Bezirksjugend in Kooperation mit der EGJ Walldorf eine ChurchNight für Jugendliche im großen Stil. Am 31.10.2016 um 19:30 Uhr begann das vielfältige Programm, bei dem die knapp 80 Teilnehmer in drei Workshop Phasen selbst wählen konnten was sie unternehmen möchten. Von Crossboule im ganzen…

weiter lesen

Du bist ein Star!

  Am vergangenen Wochenende war die zweite Konfirmandengruppe mit Pfarrerin Wibke Klomp, Jan Luca Lentz, Chantal Schön, Sabine Meyer, Dr. Birgit Kaimann und den EGJ-Teamerin in Neckerzimmern. Der inhaltliche Schwerpunkt der Konfirmandenfreizeit lag auf dem Thema Taufe. “Du bist etwas Besonderes. Du bist Einmalig” ist dabei die Zusage Gottes an…

weiter lesen

Konfirmanden Freizeit

  Die erste Gruppe der diesjährigen Konfirmandinnen und Konfirmanden fuhr vom 21.- 23.10.2016 zur Konfi-Freizeit nach Neckarzimmern. Mit einem kreativen Spieleabend, gestaltet durch Gemeindediakon Oliver Tuscher und den neuen EGJ- Gruppenleitern, startete die Gruppe mit Spaß und Aktion. Nach einem stärkenden Frühstück begann am Samstag das inhaltliche Programm. Pfarrerin von…

weiter lesen

Punkt Sieben zum Thema: Gülen in Deutschland und Weltweit

  Gülen-Bewegung: „Es steht nicht drauf, was drin ist“ Punktsieben in Walldorf: Dr. Friedmann Eißler von der „Evangelischen Zentralstelle für Weltanschauungsfragen“ referierte Ein „ganz kontroverses Thema“ packte er zurückhaltend und betont sachlich an: Über die Gülen-Bewegung, auch „Hizmet“ genannt, referierte Dr. Friedmann Eißler (Foto: Pfeifer) von der „Evangelischen Zentralstelle für…

weiter lesen

Fortbildung des KiGo Teams

  Fortbildung des KiGo Teams zum Thema: Umgang mit Tod und Sterben im Kindergottesdienst Ein Teil des Kigo Teams konnte die Möglichkeit nutzen sich im Rahmen einer Fortbildung mit Pfrin. Christine Wolf (Landeskirchliche Beauftragte für Kindergottesdienst) mit dem Thema Sterben und Tod auseinanderzusetzten. Mit der Hilfe von Erfahrungsberichten, Büchern und…

weiter lesen

Start der „Brot für die Welt“- Aktion 2016

Auch in diesem Jahr sammelt die Evang. Kirchengemeinde wieder Spenden für ein internationales Hilfsprojekt der Organisation „Brot für die Welt“. Diesmal liegt der Fokus auf einer Initiative im mittelamerikanischen Land Guatemala. Brot für die Welt unterstützt mit den Spenden das Projekt „Mit dem Mut der Verzweiflung“, das von der Lutherischen…

weiter lesen